16. Juni 2021

Wir blicken in die Zukunft. Wie geht es weiter wenn wir wieder dürfen.

Liebe Vereinsmitglieder, Athletinnen und Athleten,
die Pandemie fordert uns viel ab und leider sind seit Monaten Vereinsleben und Training auf der Strecke geblieben. Ich denke und hoffe, dass sich in den nächsten Wochen und Monaten eine Verbesserung zeigen wird. In unserer Online-Mitgliederversammlung wurde folgender Wiedereinstieg beraten:
Sobald es die Verordnungen und Zahlen im Kreis Saarlouis wieder zulassen, werden wir donnerstags den Lauftreff wieder öffnen. Es wird zunächst in Kleingruppen trainiert. Beginn ist 18.00 Uhr, zunächst werden wir eine halbe Stunde Koordination trainieren, da in den letzten Monaten vor allem die Beweglichkeit gelitten hat. Ab 18.30 Uhr ist dann wieder eine Stunde Ausdauertraining.
Das Zirkeltraining montags soll ebenfalls wieder beginnen, allerdings nicht in der Halle, sondern ausschließlich vor der Halle, also im Freien. Auch dort ist ein Koordinationsteil und ein Zirkeltrainingsteil geplant. Beginn wäre dort 19.00 Uhr.
Neu geplant im Herbst werden mittwochs in der Halle ein Pilates – Training sowie ein Eltern/Kind-Yoga, hier ein kleiner inhaltlicher Ausblick:
Eltern-Kind-Yoga / Erwachsenen-Kind-YogaTermine: 5 aufeinanderfolgende Wochen Erwachsenen-Kind-Yoga wird immer auf die Kinder zurecht geschnitten. Kinderyoga ist kindgerechtes Yoga; es ist laut, lebendig, dynamisch und kreativ. Spielerisch werden Asanas (Körperhaltungen) geübt; meist mittels einer Geschichte. Die Asanas werden nur kurz gehalten und dem Entwicklungsstand der Kinder angepasst. Trotzdem sollen natürlich auch die Erwachsenen nicht zu kurz kommen. Einzelne Asanas werden gemeinsam geübt, andere Asanas werden unterschiedlich geübt und bei den Erwachsenen mehrere Atemzüge gehalten. Schwierige Asanas kommen in dieser Stunde nicht vor. Ziel: –Bindung zwischen Eltern und Kind wird gestärkt–Zeit miteinander verbringen–Körperwahrnehmung verbessern–Schulung von Motorik und Koordination–Selbstbewusstsein stärken–Konzentrationsfähigkeit fördern–Verbesserung der Körperhaltung–Kräftigung der Muskulatur–Bewegungsdrang wird ohne Leistungsdruck gestillt–Erfahrung von Stille, Ruhe und Gelassenheit–Wahrnehmung des Atems.
Für die Pilates-Kurse und das Eltern-Kind-Yoga können sich Interessenten schon jetzt eintragen lassen. Termine werden sobald als möglich im Amtsblatt, auf unserer Webseite oder bei Facebook bekannt gegeben. Ebenso hoffen wir, die beliebten Indoor-Cycling – Kurse im Herbst und Winter wieder durchführen zu können. Das wird aber noch Zeit brauchen.
Ebenfalls angedacht ist, wie schon im Vorjahr, ein weiteres Umsonst&Draußen – Open-Air-Konzert. Die Planungen sind angelaufen. Gewollt ist das Konzert gegen Ende der Sommerferien.
Soweit die Ausblicke: Haltet durch bis dahin!
Sportliche Grüße
Oliver Berrar, 1. Vorsitzender